Über uns

Mit topaktuellem Fachwissen und einem geschulten Blick fürs Detail begleiten wir KMU zwischen Zürich und dem Bodensee in allen Themen rund um Treuhand, Steuern und Wirtschaftsprüfung. Für mehr Effizienz in Ihren Prozessen und weniger Stress im Tagesgeschäft.

Qualität

consis vereint erfahrene Spezialistinnen und Spezialisten in Treuhand, Steuern und Wirtschaftsprüfung. Dieses umfassende, stets aktuell gehaltene Fachwissen liefert die Grundlage für fundierte Entscheidungen und eine konstant hohe Beratungsqualität.

Empathie

consis stellt die Anliegen und Herausforderungen unserer Kundschaft in den Mittelpunkt. Erst wenn wir die jeweilige Situation im Detail erfasst haben, entwickeln wir eine darauf abgestimmte Lösung, die für die Klientin oder den Klienten Sinn macht.

Effizienz

consis behält stets das grosse Ganze im Blick. Diese Weitsicht erlaubt uns, einzelne Entscheide besser einschätzen zu können und den Fokus auf jene Massnahmen zu legen, die wirklich wichtig sind und effizient ans Ziel führen.

Team

consis ist ein Team von qualifizierten Mitarbeitenden, die Ihre Anliegen in den Mittelpunkt stellen. Wir legen Wert auf einen vertrauensvollen Umgang und eine ehrliche Kommunikation mit unserem gesamten Umfeld.

Elisabeth Keller Mächler

Treuhand und Steuern

E-MailE-Mail
+41 71 913 83 86+41 71 913 83 86
Mehr erfahrenMehr erfahren

Fabienne Schwizer

Zentrale Dienste und Liegenschaften

E-MailE-Mail
+41 71 913 83 83+41 71 913 83 83
Mehr erfahrenMehr erfahren

Irene Traber-Eisenring

Treuhand und Steuern

E-MailE-Mail
+41 71 913 83 99+41 71 913 83 99
Mehr erfahrenMehr erfahren

Rosa Maria Zuberbühler

Lohnadministration, Buchhaltung und Steuern

E-MailE-Mail
+41 71 913 83 87+41 71 913 83 87
Mehr erfahrenMehr erfahren

Unsere Geschichte

Seit der Geschäftsaufnahme von consis im Jahr 2006 sind wir bestrebt, den Sinn und Geist der Gründungspartner weiterzuleben. Wir legen daher sehr grossen Wert auf die Auswahl der zukünftigen Partner. Die consis Treuhand AG und die consis Wirtschaftsprüfung AG gehören zur Zeit zu je gleichen Anteilen René Aerne (seit 2006), Jan Blum (seit 2010) und Philipp Maggiorini (seit 2015).

News & Wissenswertes


Schließen