Projekt-Umsetzung & Schulung

Im Anschluss an die Abnahme des Konzeptes erfolgt der Kern-Teil - die Einführung der Software. Wie bereits bei der Analyse macht es oft Sinn, dass in gewissen Phasen der Umsetzung unsere Experten aus der Treuhand-Abteilung als Sparringpartner hinzugezogen werden - wieder mit dem Fokus eines möglichst perfekten Endergebnisses.

Mit grossem Fachwissen und auf Sie abgestimmt schulen wir Sie und Ihre Mitarbeitenden, damit Sie die Software mit dem bestmöglichen Know-how anwenden können. Da die Fragen oftmals erst mit dem Tagesgeschäft auftauchen, planen wir eine Testphase für den Kunden, wobei das Daily-Business im System durchgespielt wird.

Auch nach Projektübergabe sehen wir uns als Partner, der Sie jederzeit kompetent begleitet und Ihnen zur Seite steht.

Fragen - Worüber möchten Sie mehr wissen….

Findet die Schulung bei uns oder in den Räumlichkeiten der consis statt?

Es ist letztendlich Ihnen überlassen, wo Sie die Schulung gerne durchführen möchten. Wir empfehlen, dass die Schulung bei Ihnen vor Ort stattfindet. So kann das Tagesgeschäft optimal simuliert werden und Ihre Mitarbeitenden können die gewohnte Infrastruktur nutzen.

Wir werden bereits seit Jahren von unserem Treuhänder begleitet. Müssen wir nach der Umsetzung des Abacus-Projekts wechseln?

Nein das müssen Sie nicht, Sie dürfen, wenn Sie möchten. Unser Fokus liegt auf einer erfolgreichen Projektumsetzung.

Ihr Ansprechpartner bei consis

Für eine massgeschneiderte Beantwortung Ihrer Fragen und für konkrete Lösungen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Alain Hähni

Geschäftsführer consis Solutions AG


Schließen